LOGIN  |  APP
APP
LOGIN

Aktuelles


DER NÖBV INFORMIERT

Ball der Blasmusik

weiter
 

Bewerb Musik in kleinen Gruppen



Der Kammermusikwettbewerb der BAG Zwettl, der Bewerb „Musik in kleinen Gruppen“, fand am 2. April 2022 in der Mittelschule Stift Zwettl statt. Für die Organisation zeichnete das Team der BAG in Kooperation mit dem Musikverein Carl Michael Ziehrer Zwettl verantwortlich.

21 Ensembles aus verschiedenen Musikkapellen und Musikschulen des Bezirkes Zwettl, aber auch aus den Bezirken Gmünd, Krems und St. Pölten, zeigten in fünf verschiedenen Altersstufen (J bis S) ihr Können und wurden dabei von den Bewertern des Niederösterreichischen Blasmusikverbandes Tamara Ofenauer-Haas, Sonja Wurm und Herbert Hauer beurteilt.

Die Bewerter waren vom hohen musikalischen Niveau begeistert. Elf der 21 Gruppen konnten sogar einen ausgezeichneten Erfolg erspielen, wofür mindestens 91 von 100 möglichen Punkten erreicht werden mussten.

Trotz coronabedingter Einschränkungen wurden die teilnehmenden Gruppen von einer beachtlichen Anzahl an Zuhörern und Fans begleitet, die sie unterstützten und für einen würdigen Rahmen sorgten.


Ergebnisse


Gruppenfoto KaMu 2022

1./2. Reihe v.l.n.r.: Die Ensembles „LABrassBoys Musikverein Langschlag“, „BrassFriends MV Gerungs“ und „VIO’s“ mit Tamara Ofenauer-Haas und Sonja Wurm
3. Reihe v.l.n.r.: Thomas Pabisch, Bezirksschriftführer Michael Fraberger, Herbert Hauer, Bezirksstabführer Georg Eibensteiner sowie Bezirkskapellmeister Josef Weber



Weitere Fotos vom Bewerb